Nocturnus Teil 3 – Statusbericht

Hallo zusammen,

es hat sich etwas getan, rund um den dritten Band der Reihe. Der derzeitige Schreibstatus liegt bei 5 inhaltlich überarbeiteten Kapiteln als ist etwa die Hälfte geschafft, da ich derzeit noch nicht weiß, ob es 10 oder 11 Kapitel werden.

Außerdem habe ich das Cover ein zweites Mal gebastelt, da mit die erste Version nicht gefiel und das möchte ich euch heute vorstellen. Es hebt sich ein wenig von den beiden anderen Covern ab. Die Schrift werde ich noch ein wenig ändern. Das Schwarz ist nicht so gut zu sehen, aber in den Grundzügen wird es so bleiben.

 

Werbeanzeigen

Nennt mich Miyamoto – Kapitel 9

„Nathaniel!“ Sein Vater riss die Tür zu seinem Zimmer auf, sodass er aus dem Schlaf hochschreckte und fast aus dem Bett fiel. Bis er am Abend wieder zuhause gewesen war, war es kurz nach drei gewesen. Am Wochenende eigentlich kein Problem. Wenn man nicht in einem Elternhaus lebte, indem auch an Samstagen aufstehen um fünf angesagt war.
„Was liegst du immer noch faul im Bett?“
„Das nennt man schlafen. Das tun die meisten Menschen am Wochenende um die Zeit.“

Weiterlesen „Nennt mich Miyamoto – Kapitel 9“